Programm 860 - THONET-Möbel - Stühle, Tische, Sessel und Sofas, Design-Klassiker aus Bugholz und Stahlrohr
Development mode
« Zurück zur Übersicht
Vorheriges Produkt Nächstes Produkt

862 F

DesignThonet Design Team: Lydia Brodde

Grafische Kontur trifft auf gepolsterte Gemütlichkeit: Das Vollholz-Gestell des Sessels 860 ist durch das wiederkehrende Thema des Dreiecks in den einzelnen Holzstreben gekennzeichnet. In spannendem Kontrast zu dieser einprägsamen, dynamischen Kontur stehen die ausgesprochen komfortablen Sitz- und Rückenpolster. Ein weiteres Merkmal dieses wohnlichen Sessels, der sich auch für Lounge-Bereiche im Objektgeschäft eignet, ist seine Individualisierbarkeit. Die komfortable Zweisitzer-Bank 862 F ergänzt das Programm zu einer gemütlichen Lounge-Runde. Mit der Bank im Zentrum lassen sich komplette Sitzlandschaften erstellen, dank seiner schmalen Ausmaße wird der Zweisitzer den Anforderungen des urbanen Lebens gerecht, auch in kleinen Räumen findet er mühelos Platz.


Die Gestelle gibt es in Eiche und Nussbaum. Für die Polsterteile bieten wir eine breite Auswahl an Stoffen und Ledern.


Designer

Details anzeigen
Thonet Design Team: Lydia Brodde

Thonet Design Team: Lydia Brodde

Lydia Brodde, 1988 in Höxter geboren, studierte von 2007 bis 2013 an der Hochschule Coburg Integriertes Produktdesign. Währenddessen absolvierte sie ein Praktikum im Designbüro Hüttners und in der Modellbauabteilung der Fritz Becker KG. Seit 2014 ist sie als Designerin und Projektleiterin in der THONET-Produktentwicklung beschäftigt.

» Mehr Details

Maße

Details anzeigen
Development mode