Programm S 180 - THONET-Möbel - Stühle, Tische, Sessel und Sofas, Design-Klassiker aus Bugholz und Stahlrohr
Development mode

S 184 PVFST

DesignDelphin Design

Sinnvoll ergänzt: Das Programm S 180 lässt sich mit dem Programm S 160 hervorragend kombinieren - die Stuhlserien haben eine einheitlich geformte Sitzschale. Die gesamte Familie ist für die Anforderungen im Objekt in besonderer Weise geeignet. Gekennzeichnet ist das Programm S 180 durch ein Kufengestell, das dem Stuhl Dynamik und Prägnanz verleiht. Die Stuhlprogramme S 160 und S 180 lassen sich in Sälen, Vortragsräumen und Kirchen schnell und sicher auf- und abbauen. Die schlanke Form der Stühle erlaubt eine enge Reihenbestuhlung mithilfe von Quick-Click Gleitern und bietet damit eine maximale Raumnutzung. Eine interaktive Sitzplatznummerierung ist bei allen gepolsterten Stühlen möglich.


Die Stühle der Serie S 180 sind stapelbar und reihbar, es gibt verschiedene Varianten: mit und ohne Armlehnen, ungepolstert und gepolstert. Das Kufengestell besteht aus verchromtem Stahldraht, die Sitzschale ist aus Kunststoff oder Formsperrholz gefertigt.



Designer

Details anzeigen
Delphin Design

Delphin Design

Delphin Design wurde 1992 von Thomas G. Wagner und Dirk Loff in Berlin gegründet, beide studierten Industrie-Design an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee. Das Studio arbeitet in unterschiedlichen Bereichen: Produkt-Design u.a. für die Möbelindustrie, den Sanitärbereich und den Maschinenbau sowie Interior-Design für öffentliche und private Auftraggeber.

» Mehr Details

Maße

Details anzeigen
Development mode