- THONET-Möbel - Stühle, Tische, Sessel und Sofas, Design-Klassiker aus Bugholz und Stahlrohr
Development mode


Holger Lange, geboren 1967 in Willingen. Nach einer handwerklichen Ausbildung studierte er Innenarchitektur an der Fachhochschule Lippe in Detmold. Die anschließende Tätigkeit als Innenarchitekt und Produktdesigner bei MÖLLER DESIGN prägten seinen Werdegang. „Friedrich Wilhelm Möller hat mir die entscheidenden Werkzeuge mit auf den Weg gegeben“. Schon im Alter von 27 Jahren übernahm er die Verantwortung als Leiter der Produktentwicklung für die komplette Möbelkollektion der Firma DOERFERT. In den darauf folgenden Jahren fand er weitere Herausforderungen als Designer für namhafte Hersteller in der Möbelindustrie wie z.B. ASSMANN Büromöbel, FSB und HETTICH. Als Leiter der Produktentwicklung und Design war Holger Lange am Wiederaufbau der Kollektion Hans Kaufeld of DE SEDE maßgeblich beteiligt und arbeitete Ende der 90er Jahre mit namhaften Designern wie Paolo Piva, Claudio Bellini, Thomas Althaus und Jan Armgardt zusammen. Von 2001 bis 2011 arbeitete er als Projektleiter bei Thonet. Er gründete 2003 das Büro ATELIERLANGE um neben seiner Berufstätigkeit bei Thonet eigene Designideen zu verwirklichen wie den S 333.


Error tag bindingList: : Either attribute 'asset' or 'cid' is mandatory! Error tag bindingList: : Either attribute 'asset' or 'cid' is mandatory!
Development mode