Programm B 117 - THONET-Möbel - Stühle, Tische, Sessel und Sofas, Design-Klassiker aus Bugholz und Stahlrohr
Development mode

B 117

DesignThonet Design Team

Ein Beistellmöbel mit formaler Klarheit und zusätzlichem Nutzen. Dieser niedrige Tisch mit Schublade passt gut neben ein Bett oder eine Liege. Er ist so konzipiert, dass man ihn über den Polsterrand ziehen kann, so spart man tagsüber Platz. Ein Klassiker, 1934 von Thonet entworfen und seit vielen Jahren fester Bestandteil der umfangreichen Stahlrohrmöbel-Kollektion, die vor allem Entwürfe von Architekten wie Breuer, Mies van der Rohe und Stam enthält.


Gestell Stahlrohr verchromt, Holzelemente in decklackiert in verschiedenen Farbtönen.


Designer

Details anzeigen
Thonet Design Team

Thonet Design Team

Anknüpfend an die Tradition und Denkweise von Michael Thonet entwickelt Thonet in Frankenberg Produkte in einem sorgfältigen und innovativen Designprozess. Im Team aus Designern, Konstrukteuren und Handwerkern entstehen in höchster handwerklicher Qualität unverwechselbare und erfolgreiche Produkte. Das Thonet-Design steht für zeitlose, moderne Möbel mit höchstem Komfort. Die Langlebigkeit der Produkte steht im Mittelpunkt der Entwicklung. Deshalb gehören für Thonet die intelligente Materialauswahl und der effektive Einsatz ressourcenschonender Technologien genauso wie die Funktionalität und Ästhetik der Produkte zu einem lösungsorientierten und produktionsgerechten Designprozess.

» Mehr Details

Maße

Details anzeigen
Development mode