Programm S 32 VH - THONET-Möbel - Stühle, Tische, Sessel und Sofas, Design-Klassiker aus Bugholz und Stahlrohr
Development mode

S 32 NHT

DesignMarcel Breuer, künstlerisches Urheberrecht Mart Stam, 2020

Eine Ikone wächst über sich hinaus

Mit dem Barhocker S 32 VH und dem Thekenhocker S 32 VHT antwortet Thonet auf den aktuellen Trend zu Hochtischen und –tresen in der Gastronomie, in zukunftsorientierten, agilen Arbeitswelten sowie im Wohnbereich. Die Sitzhöhe von 65 cm (S 32 VHT) bzw. 75 cm (S 32 VH) fördert den produktiven Austausch in Kommunikationszonen aller Art – am höhenvertellbaren Schreibtisch, am Bar- oder Küchentresen oder auch am Stehtisch.

 

Der Entwurf basiert auf dem bekannten Stahlrohr-Freischwinger S 32 von Marcel Breuer aus den 1920er- Jahren, dessen Popularität in der spannenden Verbindung der Materialien liegt: Das Thonet typische Bugholz mit charakteristischem Wiener Geflecht bildet einen Kontrast zum reduziert verwendeten Stahlrohr. Durch die klare, minimalistische Gestaltung in Kombination mit dem luftigen Geflecht ebnet der S 32 VH den Einsatz in unterschiedlichen Interieurs wie Aufenthalts- und Büroräumen, Rezeptionen, Restaurants und Bars. Dank seines geringen Gewichts (8-9 kg) lässt sich das komfortable Sitzmöbel leicht tragen und umplatzieren.


Barstuhl oder Thekenhocker, Gestell Stahlrohr verchromt oder farbig lackiert. Holzteile in Buche gebeizt, Bespannung mit Rohrgeflecht und transparentem, stabilem Kunststoffstützgewebe oder Netzgewebe; oder gepolstert und mit Leder oder Stoff bezogen.


Designer

Details anzeigen
Marcel Breuer, künstlerisches Urheberrecht Mart Stam

Marcel Breuer, künstlerisches Urheberrecht Mart Stam

Marcel Breuer, geboren 1902 im ungarischen Pécs. Nach einem abgebrochenen Kunststudium studierte er von 1920 bis 1924 am Staatlichen Bauhaus Weimar. Von 1925 bis 1928 übernahm er die Leitung der Tischlereiwerkstatt am Bauhaus, das inzwischen nach Dessau umgezogen war. In dieser Zeit war er stark vom Konstruktivismus und De Stijl geprägt und entwickelte einige Weg weisende Möbelentwürfe aus Stahlrohr. 1928 ging Breuer nach Berlin, wo er vorwiegend im Bereich Innenarchitektur tätig war. Ab 1931 unternahm er eine Reihe von Reisen, bevor er ab 1932 in der Schweiz an mehreren Aluminiummöbelentwürfen arbeitete. 1935 zog Marcel Breuer nach London und war dort als Architekt tätig. 1937 erhielt er eine Professur für Architektur an der Harvard Universität in Cambridge, Massachusetts/USA, und eröffnete dort später gemeinsam mit Walter Gropius ein Architekturbüro. 1946 gründete Marcel Breuer sein eigenes Studio in New York und realisierte zahlreiche Entwürfe in Europa und in den USA. Er gilt als einer der bedeutendsten Architekten und Gestalter der Moderne. Marcel Breuer starb am 1. Juli 1981 in New York.

» Mehr Details

Materialien und Oberflächen

Erst die sensible Auswahl der Oberflächen entscheidet über den Charakter eines Möbels. Darum bieten wir eine nahezu grenzenlose Vielfalt an Materialien an, die eine individuelle und besondere Note für jedes Möbelstück zulässt. Kreieren Sie Ihren persönlichen Stuhl oder Tisch, indem Sie für Gestell und Polsterung aus unserer umfangreichen Materialkollektion frei wählen. Beachten Sie, dass die hier aufgeführten Materialien lediglich eine kleine Auswahl unserer Fertigungsmöglichkeiten aufzeigen. Lassen Sie sich von einem unserer Fachhandelspartner in Ihrer Nähe beraten.

Materialien

Alle anzeigen
  • Leder Linea
  • 618 Arnacio
  • 624 Azzurro
  • 635 Bianco
  • 649 Cielo
  • 631 Green
  • 623 Grigio
  • 614 Rosso
  • 628 Sabbia
  • 659 Tortora
  • Novum
  • 15 Curry
  • 30 Lagoon
  • 33 Mambo
  • 23 Viola
  • 08 Prime
  • Remix 2
  • 443 Orange
  • 383 Schwarz- braun
  • 123 Hellgrau
  • 133 Grau- beige
  • 933 Grün
  • Rohrgeflecht
  • Rohrgeflecht mit Kunststoff- stützgewebe
  • Netzgewebe
  • Schwarz

Oberflächen

Alle anzeigen
  • Furniere und Massivholz
  • Buche
  • Beiztöne
  • Aufgehellt TP 107
  • Dunkelbraun TP 89
  • Graugrün TP 269
  • Korallrot TP 233
  • Nussbaum TP 24
  • Schilfgrün TP 262
  • Schwarz TP 29
  • Olivgrün nach RAL 6003
  • Stahlrohr- farben
  • Reinweiß RAL 9010
  • Warmgrau TS 3005
  • Tiefschwarz RAL 9005
  • Tomatenrot RAL 3013

Maße

Details anzeigen
Development mode